Home/Aktuelles
 
Aktuelles
Innovativer Holzbau Kongress Zagreb/Split
19.03.2008

Ausstellung

Im Rahmen des Kongresses „Innovativer Holzbau“ findet eine Ausstellung mit Firmen des kroatischen Holzsektors statt. Hier haben Sie die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich bei Experten aus der Praxis wertvolle Tipps für die Ausführung von Holzkonstruktionen zu holen.

Zielgruppe

Der Kongress ist für Bauingenieure, Techniker, Architekten und alle anderen bestimmt, die sich mit Planung, Projektierung, Kalkulation und Investitionen im Hochbau beschäftigen.

Unterstützung von

Universität Zagreb, Forstfakultät
Universität TU Graz
Universität München
Architektenkammer Zagreb

Die kroatische Bauwirtschaft zählt zu den dynamischsten in Europa. Der Baustoff Holz spielt dabei dank seiner zahlreichen Vorteile eine immer größere Rolle.

Denn den letzten Jahren hat sich Holz zu einem High-Tech-Produkt entwickelt, dessen Grenzen der Leistungsfähigkeit noch lange nicht erreicht sind. Dafür sind nicht zuletzt die enormen Entwicklungen verantwortlich, die auf dem technisch-konstruktiven Sektor stattgefunden haben. Neue Holzwerkstoffe und modernste Verarbeitungstechniken decken gemeinsam mit den überlieferten Holzbau-Methoden eine beeindruckende Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten ab und erlauben außerdem völlig neue, formale Qualitäten von Holzgebäuden.

Informieren Sie sich beim Kongress „Innovativer Holzbau“ über die neuesten Entwicklungen am Holzbau-Sektor, wir laden Sie herzlich dazu ein!

Die Vorträge sind mit 5 Punktender Ausbildung von der Kammer der Architekten und Bauingenieure bei registrierter Anwesenheit bewertet

Split                                           
Hotel Le Meridien Lav Split
Halle Grand Dalmacija
Grljevacka, 2A   
21312 Split- Podstrana          

Donnerstag 10. April 2008,
09 30 - 14 00 Uhr

 Zagreb
The Westin Zagreb
Kristalna dvorana
Krsnjavoga 1,
10 000 Zagreb

Freitag, 11. April 2008,
09 30 – 14 00 Uhr

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich
Nähere Informationen zu den Kongressen sowie die Anfahrtspläne finden Sie im Internet unter http://www.gradimo-drvom.com.hr/

Programm

09.30    Registrierung der Teilnehmer, Ausgabe der Kopfhörer für die Simultanübersetzung

10.15    Begrüßung und Einführung
              Vertreter der Architektenkammer Zagreb

10.30    Engineered Wood Products und Ihre Anwendung im modernen Holzbau
              Dipl.-Ing. Robert A. Jöbstl*, Technische Universität Graz,
              Institut für Holzbau und Holztechnologie

11.15   Gewährleistung der Dauerhaftigkeit von Holzkonstruktionen
              Prof. dr. Hrvoje Turkulin, Universität Zagreb, Forstfakultät

11.45    Lernern und leben umgeben mit Holz – aus Architektonischer Sicht
              Arch. Dipl-Ing. Werner Nussmüller*

12.15    Pause

12.45    Vielfältigkeit der europäischen Architektur 
             Dipl. Ing. Arch. Frank Lattke*,  Technische Universität München, Fakultät für Architektur

13.15    Holzkultur in Kroatien - realisierte Projekte mit Holz
             Dipl. ing. Bau Miljenko Haiman,  Universität Zagreb, Fakultät für Architektur Zagreb

13.45    Offene Fragen und Diskussion

14.00    Ende der Veranstaltung

* Simultane Übersetzung

Organisator

proHolz Austria
www.proholz.at

In Zusammenarbeit mit

Österreichische Außenhandelsstelle Zagreb,
Ilica 12, 10 000 Zagreb  
T + 385 (0) 1 48 81 900,
F +385 (0) 1 48 81 912,
www.advantageaustria.org/hr